Die Finanzkrise kriselt und die Märkte halten uns in eisernem Griff. Kann man da abseits stehen? Der Theaterunternehmer Kasper mit seinem altgedienten Ensemble stemmt sich entschlossen gegen die Zeit und spielt unbeeindruckt sein sozial-romantisches Stück vom "WUNDERTOPF". Doch da naht die neue Zeit in Gestalt des Börsen- Hedgefond-Versicherungsmaklers Mr. Dax, um unter Einsatz einiger Milliarden Dollar dieses letzte Bollwerk der alten heilen Theaterwelt ins 21. Jahrhundert zu transferieren.

Wer überlebt diesen Transfer? Genügen die alten Mitarbeiter den Rendite-Erwartungen der Aktionäre? Halten sie den neuen Anforderungen stand? Erleben Sie das Kaspertheater des 21. Jahrhunderts: neu, rasant, alles live und in 3 –D

Stück:
Ronald Mernitz

Spiel:
Ronald Mernitz und Jörg Schmidt

Puppenbau:
Barbara und Günther Weinhold

Bühne:
Ronald Mernitz und Jörg Schmidt