Samstag, 04.11.2017 20:00

Kleinkunstbühne Ilmenau-Roda, Elgersburger Straße 49, 98693 Ilmenau, Deutschland

Ticketpreis: 14 €

HONI-SALON

Eine unterhaltsamer Abend bei Kerzenschein, Wein und Soljanka mit Jörg Schmidt

Oh mein Gott! Er hat sich nach Ilmenau - Roda geschlichen um seine Weltrevolution neu zu organisieren. Ja – ER ist wieder da. 26 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung! DER UNVERBESSERLICHE. Welcher es ja schon immer lauthals angekündigt hatte, bevor er, also die Einen würden sagen- GOTT-SEI-DANK-ABGETRETEN-WERDEN-MUSSTE-, die Anderen vielleicht - SCHADE-NU-ISS-ER-WEG, jedenfalls hatte er es schon immer gesagt, wie eine Drohung klangen seine bitteren Worte am Ende seiner Herrschaft: „TOTGESAGTE LEBEN LÄNGER!!!„ Ein Vierteljahrhundert nach der deutschen Wiedervereinigung sollte ER, also DER, um den es hier geht, recht behalten. Ja. Er ist wieder da und er wird es wieder tun. Er wird wieder diese unendlich laaaangen, mit Paaaaroooolen gespickten leeren Schachtelsätze zelebrieren, so wie er es immer getan hatte. Und er hat sich Verstärkung geholt! Sein Redenschreiber Herman Kowalski, (der nebenbei auch noch Hausmeister, Führungsoffizier, Vorhangaufundzuziehfacharbeiter u.u.u…an der Kleinkunstbühne Ilmenau- Roda ist), und welcher sich von diesem Herrn durchaus distanziert, wird ihn bei dieser Zeitreise zurück in die „GUTE ALTE DäDäRä und natürlich auch ein bisschen in die alte BeÄrDe“ begleiten. Sind Sie bereit? Na dann! VORWÄRTS IMMER! RÜCKWÄRTS NIMMER! 

P.S.

Und vergessen Sie bloß die Wink-Elemente und die Pionierblusen nicht! Da kann`s auch mal einenVerweis geben!

  |  Tickets ausverkauft